Unsere Premium Partner: Digital-Motorsports.com

Auf der ADAC SimRacing Expo 2022 trifft sich die Welt des SimRacing. Ein solches Event zieht große Namen an und braucht große Unterstützung, die nicht ohne die richtigen Partner an der Seite möglich ist. Deshalb wollen wir euch unsere Premium-Partner für die Veranstaltung vom 1. bis 4. Dezember auf der NürnbergMesse kennen lernen lassen – das erste Spotlight scheint auf Digital-Motorsports.com.

Das irische Unternehmen ist kein Unbekannter der ADAC SimRacing Expo, war bereits 2021 Teil der Veranstaltung und sorgte mit der Ankündigung, Teil von ESE Entertainment, einem globalen Spiele- und Technologieunternehmen, zu werden, für Aufsehen. Im Kern ist Digital-Motorsports.com „der weltweit führende One-Stop-SimRacing-Shop„, wie Rob King, Mitbegründer des Unternehmens, erklärt.

Der Shop deckt alle Ebenen des SimRacing-Equipments ab und vertreibt Hardware von Herstellern wie Logitech, Fanatec, Sim Lab, Thrustmaster, Cube Controls, Simucube und anderen und bietet weltweiten Versand. „Wir haben uns darauf spezialisiert, maßgeschneiderte Simulatorlösungen für die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden zu entwickeln“, sagt King. „Unsere Simulatoren werden von unserem Team von Motorsport-Profis, die über jahrzehntelange Erfahrung in der Simulation, im Esport und im realen Rennsport verfügen, intern gebaut und entwickelt.“

Daher überrascht es kaum, dass Digital-Motorsports.com plant, auf der ADAC SimRacing Expo verschiedene Simulatorlösungen für verschiedene Level von SimRacern zu zeigen. Kings Ausblick auf die Veranstaltung: „Digital-Motorsports.com wird die Tiefe unserer Produktpalette durch mehrere schlüsselfertige Simulator-Setups präsentieren. Wir werden unsere SimRacing-Roadmap vorstellen, eine Abfolge von Simulatoren, angefangen bei Produkten für Einsteiger, die die Einstiegshürden senken sollen, bis hin zu Tier-1-Full-Motion-Simulatoren für den professionellen Einsatz.“ Der Stand von Digital-Motorsports.com dürfte daher das Interesse von SimRacing-Profis und -Anfängern gleichermaßen wecken.

Es geht jedoch nicht nur um die Hardware: Mit dem Digital-Motorsports World Cup, dessen großes Finale 2022 auf der ADAC SimRacing Expo ausgetragen wird, ist das Unternehmen auch Teil des Competition-Lineups. King freut sich schon jetzt auf die Entscheidung des Wettbewerbs: „Wir freuen uns sehr darauf, dass dieses wichtige Event und die besten SimRacer der Welt auf der größten und besten SimRacing Expo der Welt antreten werden.“